Vodafone 246 Unlock per Kabel? Bei wem hat es geklappt?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Hersteller" wurde erstellt von Shaxx, 12. März 2011.

  1. Hallo!

    Wollte mal nachfragen, bei wem der direkte Unlock beim Vodafone 246 über den Micro USB Anschluss geklappt hat?

    Bei mir klappt es nur, wenn ich die Kontakte direkt auf die Platine löte, so wie in der PDF vom Furious Team.

    Ich selber nutze den Furious Dongle.
    Vllt hat ja jmd mit SagemDD oder Infinity andere/bessere Erfahrungen gemacht?

    Gruß
    Shaxx
     
  2. man muss nur ein kabel gut zusamen bauen ,
    dann geht mit alle boxsen und mit com-kabel.
    naturlich für bestimmte box-pinout.
    GND TX RX VPP
    solhe kabel gibtes schon in handeln.
     
  3. Hast dus getestet oder schreibst du das nur so?
     
  4. nplanet

    nplanet Board-Senior

    Klapp bei mir wunderbar. Selbst gebautes Kabel, benutze es mit SagDD via z3x box.
     
  5. Selbe PinOuts wie beim LG GS101 oder mit RX/TX getauscht?

    Hast du auch nen Widerstand dazwischen? Wenn ja wie groß? Mit meinem selbstgemachtem Kabel gehts nämlich nicht. Die GS101 hingegen funktionieren damit problemlos.

    @serpas74
    Was nutzt du? Auch SagDD?
     
  6. Lesen.Bauen.Wenn geht nicht ,wider lesen und z.w. :D
    [video=youtube;QkrD-FISyF0]http://www.youtube.com/watch?v=QkrD-FISyF0[/video]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2011
  7. Auf deine patzigen Antworten kann ich gerne verzichten!

    Deine Links haben weder was mit meinem Problem zu tun noch tragen sie in irgendeiner Form zur Klärung bei.

    Wenn ich die Kabel direkt auf die Platine löte funktioniert es auch bei mir (allerdings mit dem Pinout vom Furious Team). Und auf dem Pinout ist auch kein Bezug auf das Kabel genommen sondern lediglich auf die Pinbelegung des Handys.
    Davon weiß ich auch nicht, mit welchem Widerstand es bei euch funktioniert und auch nicht welches Tool ihr nehmt!
     
  8. phone-company

    phone-company inside unlockbar ©

    es geht via usb Kabel (selbstgebaut) und sagDD.... Pinbelegung der Kabel findet man im Netz oder zB im supportbereich der SagDD box
     
  9. Die ausländischen Geräte gehen per Kabel, keine Frage.

    Die Geräte aus Deutschland sind aber hardwareseitig ein wenig anders aufgebaut.

    Ich habe vom FG Team nen Beitrag gelesen, dass sie an nem deutschem Gerät keine Verbidnung über den Micro USB Port hinbekommen haben. Von daher frage ich ja hier.

    @phone-company
    Hast du es schonmal getestet und probiert? Mit welchem Tool?
     
  10. wolfgang1502

    wolfgang1502 Member

    Steht doch da *** es geht via usb Kabel (selbstgebaut) und sagDD.
     
  11. Richtig, er hat aber nicht geschrieben, dass es auch bei ihm funktioniert hat! Sondern lediglich allg.!

    Lest euch mal ein wenig in das Thema ein oder postet einfach, bei wem es wie geklappt hat! ;)
     
  12. phone-company

    phone-company inside unlockbar ©

    ja es hat geklappt, sonst hätte ich das ja nicht geschrieben. sagDD hatte ein deutsches Gerät da zum test bevor das erste Programm gemacht wurde...
     
  13. Ja hat nach ein wenig basteln schon viele male geklappt.

    Mit SagDD (quasi als Dongel) und Z3X als aktive Box. Umgebautes USB Kabel (PINOUT gibt es zu Hauf im Netz), mit dem Kabel das für das VDF 236 verkauft wird hat es nicht funktioniert.
     
  14. ich nutze furious
    mit dem seziell kabel Furious 246 klapp suppi bei mir!

    --- Edit ---

    und jetzt schaffst du jetzt zu entsperren?
    ich meine die vodafone 246?
    bei mir ist alles klaro!
     
  15. Moin,Moin.Ist ja schon paar Monate her.
    Der letzte Eintrag hier...
    Aber kann man es anhand einer Software entsperren oder ist noch nichts bekannt.
    Habe hier eins liegen und wollte es nur für sms nutzen.
    Weiss schon jemand mehr ??
    Danke
     
  16. Dodger

    Dodger Status:glücklich verliebt

    Nein, weiterhin nur mit Box möglich.