TomTom Navcore 9.058 & andere nicht SE Navcores

Dieses Thema im Forum "Sonstige Navigationssysteme" wurde erstellt von pm988, 22. September 2010.

  1. pm988

    pm988 New Member

    Ich finds ja toll das die 9.058 Navcore von bmwdriver so viel Ram freischaufelt, aber was nützt mir das wenn die 9.026 SE von TTuser viel schneller reagiert.

    Ich habe die 9.026 SE von TTuser mit diversen aktuellen Navcores verglichen die meisten verhielten sich ziemlich zickig bei der ersten Inbetriebnahme, besonders in Bezug auf die mapsettings.
    Was ich bei den SE Navcores sehr selten hatte.
    Und im Reaktionsvergleich zur 9.026 SE hinken die alle ziemlich hinterher.

    Ist nur mir das aufgefallen?
    Liegt das an der Navcore an sich oder hängt das mit der SE Version von TTuser zusammen.
    Auf jeden Fall ist es mir erst seit den ersten X Versionen und auch bei der von bmwdriver aufgefallen.

    Hat mal jemand was von TTuser gehört?
    Wird es neue SE Navcores von Ihm geben?
    Hat jemand mal was gehört ob es für die X20 oder X30 eine neue offizielle Navcore geben wird?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. September 2010
  2. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Das mit den Mapsettings hat nix mit der Navcore zu tun und fällt daher aus - dazu gibt es genug Lösungen zu finden.
    Geschwindigkeit und Reaktion einer Navcore lassen sich nicht so ohne weiteres vergleichen.
    Wenn es Navcores für unterschiedliche Geräte sind ist das eh Humbug.
    TTUSER hat sich ein wenig zurückgezogen da es nichts wirklich neues gibt das unbedingt ne SE Navcore bräuchte und wer trozdem spielen will dem stehen auch andere Möglichkeiten als TTUSER zu Verfügung.
    Für die "alten" Geräte wird es wohl nix neues mehr geben da bald die neuen Geräte von TT kommen wie der 1000/1005 oder die neuen VIA Live Geräte.
    Karten wird es wohl noch ne Weile geben doch das kann schnell aufhören da die neuen Karten und Geräte andere Funktionen unterstützen.

    Es ist also nur deine rein subjektive Meinung aber nichts was von wirklicher Substanz oder Interesse wäre.
    Mir reicht die 9.004 also warum ständig ne neue Navcore nehmen wenn eh nix neues drin steckt ?
    Da spare ich mir den Stress doch lieber ;)
     
  3. pm988

    pm988 New Member

    Das mit den mapsettings hat schon mit den Navcores zu tun da sich viele der neueren bei ersten Mal nur starten lassen wenn man die besagten mapsettings löscht, was bei den SE Navcores sehr selten von Nöten war.

    Ich hätte zumindestens vermutet das auf einem Go mit 64MB alle flink laufen sollten.
    Bei den ganzen neueren Navcores, die oft sowohl für One als auch für Go Geräte sind, sind im Gegensatz zu der besagten 9.026 SE auf jeden Fall Verzögerungen zwischen Tastendruck und Reaktion zu merken.
    Gut zu merken wenn man viele POI Kategorien schnell hintereinander markiert oder auch schnell durchs Menü klickt.

    Was wären wir ohne Spinner wie mich die unebdingt jede neue Navcore zum laufen kriegen müssen, warscheinlich wären wir dann um viele Erfahrungen ärmer.
    Auch wenn ich selber hier noch nicht wirklich dazu beigetragen habe, aber dafür viele andere.:respekt:
     
  4. ThomasD

    ThomasD barmherziger Samariter

    Hi
    ich bin von der 9.058 schwer begeistert, und habe die 9.026 aus dem internen Speicher meines GO730 verbannt.
    Für mich war ein Grund, eine (scheinbar) bessere GPS Leistung. Ich bin auf der Karte jetzt auch da, wo ich tatsächlich bin, und nicht ein paar Meter hinterher hinkend.
    Und die Touch-Screen Sache, man(n) gewöhnt sich dran. Das Menü muß ja schließlich erst mal "aufpoppen" :D
     
  5. urkalk

    urkalk interessiert & fasziniert

    Dann gönnen wir dieser NC nun doch ihr eigenes Thema.

    *Thread bereinigt und neu eingestellt*
     
  6. pm988

    pm988 New Member

    Hmm, das mit der GPS Leistung ist ein interessanter Hinweis,
    ich dachte immer das GPS wird nur durch den Bootloader beeinflusst.
    Muss ich mich doch glatt mal beimachen und dahingehend auch ein paar Navcores vergleichen.

    Auf meinem TT sieht es derzeit so aus das ich die data....chk Dateien und die ttsystem aus der 9.026 SE verwende und alles andere jeweils in der neuesten Version aus den verschiedenen aktuellen Navcores.
    Und ich bin absolut zufrieden damit, alles funktioniert (was auf einem x20 möglich ist) und läuft stabil.

    Werde mal die 9.026 SE, meine Patchwork 9.026 SE und 9.058 von bmwdriver in Hinsicht auf die GPS Leistung vergleichen.

    Gibt es noch andere Punkte auf die ich ein Auge werfen sollte?
     
  7. dralle

    dralle New Member

    Hallo, auch ich kann über die 9.058 vom TT950 nur gutes berichten. Bin jetzt auch schon wieder einige Tausende Km mit gefahren.
    Ich war dann auch so frei und habe bei meinen 930 den Bootloader vom der 950er NC gleich mit aktualisiert. Das hat bei mir problemlos geklappt. Soll aber nix bedeuten für die anderen.
    Alles läuft sehr stabil und souverän, kein vergleich mehr zur originalen 8.351. Freier Ram Speicher wärend der Navigation eigentlich immer leicht über 10MB.
    Satfix ist sau schnell und stabil. EPT läuft Top, Bildschirm flackert nicht mehr. TMC läuft sehr zufrieden stellend. Ich würde sagen die perfekte NC für den 930er. Der Touchscreen reagiert auch sehr gut und genau.
    Das einzigste was leicht auffällt ist die etwas längere berechnungs Dauer bei längeren Planungen größer als 1000km gegenüber der Originalen NC. Aber das stört mich nicht weiter, die 30 Sec mehr kann ich dann auch noch warten wenn´s in den Urlaub geht.
    Ich lasse Sie drauf.

    Grüße
     
  8. soulreeper

    soulreeper New Member

    Muss ich für TMC irgendetwas aktivieren?Habe das Kabel eingesteckt,der TMC-Empfänger wird aber leider nicht erkannt,nur der Akku geladen.
     
  9. ThomasD

    ThomasD barmherziger Samariter

    Hi
    nicht das ich wüßte.
    Auf meinem GO730 mit NC9.058 werden beide TMC-Empfäger sofort erkannt, der mit rundem Stecker und der mit mini USB auch.
     
  10. soulreeper

    soulreeper New Member

    Problem hat sich gelöst.
    Der TMC Empfänger funktioniert nicht unter der x50 Emu was ja klar ist,da die x50er Geräte ja eigentlich Live haben...:p
    Ich Depp...:crazy:
    Empfehle hier die x40 Emu,TMC geht und das Menü sieht auch ziemlich modern aus.
     
  11. ThomasD

    ThomasD barmherziger Samariter

    n'Abend
    mmh, der allererste Post zur NC9.058 bezog sich aber auf x40 Geräte...und auch da gibt es "Live-Geräte"?!
     
  12. cold-ice

    cold-ice HornetRider

    Die GO x40 LIVE unterstützen LIVE und TMC, wenn kein LIVE verfügbar ist.
    Die GO x50 LIVE unterstützen kein TMC.
     
  13. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Hmm wenn sie das nicht tun warum bietet TT dann TMC Empfänger für die X50 Geräte ??
     
  14. Easyduck

    Easyduck Member

    Moin,

    ich habe diese Version neben einem Go auch nun mal auf 2 32 MB Geräte (One V4 + ONE XL) gespielt.
    Liefen beide sofort super und hatten ca 5 MB RAM frei. Menü wirkte auch flüssiger als mit der alten 8.4x NC.:D :respekt:
     
  15. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Ist ja evtl. ne blöde Frage aber da wir hier nun wieder einen Thread bekommen der wohl in das endlose gehen wird habe ich mal nen Vorschlag :
    Falls es machbar ist und auch Interesse besteht sollte es doch möglich sein entweder hier nen Thread zu eröffnen wo nur die nackten Fakten zu Gerät und Navcore gepostet werden oder alternativ ne Userseite bei Wiki zu starten wo jeder editieren darf?
    Dann gibt es ne brauchbare Übersicht welche nicht offizielle Navcore auf welchem Gerät funktioniert, wieviel Ram frei ist und womit es noch Probleme gibt.
    Ähnlich wie bein Vorposter halt :
    One 32mb, 5mb frei - keine Probleme mit Navcore 9.058

    Vor dem posten schauen ob das Gerät und die Navcore schon gepostet wurde nicht vergessen, und ab und an kommt jemand mit mehr Rechten und addiert die neuen Infos zum ersten Posting dazu.
    Wenn hier alle ein wenig mitmachen sollte innerhalb von 6Wochen ein gutes Nachschlagewerk vorhanden sein wo keiner sich mehr dumm und dusselig suchen muss :)
    Bin dann auch gerne bereit diese Infos mit in meine Tabelle aufzunehmen - somit ist dann alles vorhanden was man über die wichtigsten Geräte wissen sollte/muss.
    Ich denke das würde eine Menge sinnloser Postings und Threads zu dem ewig gleichen Thema endlich mal erschlagen.
     
  16. urkalk

    urkalk interessiert & fasziniert

    Ich hatte mir schon was dabei gedacht, als ich dafür nicht noch einen Thread zulassen wollte.

    downunder, nimm das doch bitte mal in die Hand, ich denke es ist besser, wenn das ein TT- Guru macht. ;)
     
  17. cold-ice

    cold-ice HornetRider

    Wir hatte ja schon mal sowas, nur pflegt es der Ersteller nicht mehr. :crap:

    Grundsätzlich ist es doch mit jeder NC ähnlich, auf einzelnen Geräten machen sie Probleme, auf den meisten laufen sie.
    Oftmals sind die Probs auch userbezogen.

    Noch mal zu den x50:
    Seit der ersten SE-Version mit x50 Emu wird in diesem kein TMC-Receiver erkannt, wenn ich mich recht erinnere.

    Und zur tt-Hompage:

    Deren Webmaster hält sich vermutlich zu oft in Coffee-Shops auf, sonst würde er wohl mal die ca. 1000. Fehler beseitigen...
    Der Urban-RIDER hat dort angeblich auch nur 32MB RAM

    Zum TMC-Zitat von downunder:
    Dein Zitat habe ich nicht beim GO 950 LIVE gefunden und die TMC-Antenne ist dort auch nicht auflistet, wenn ich über das Gerät auf Zubehör gehe.
    Wenn ich über Zubehör --> Antennen & Empfänger --> auf GO 950 LIVE filtere: Null Treffer.

    EDIT:
    Drei Monate LIVE Probeabos gibt es schon lange nicht mehr bei den GO x50. Das ist seit Monaten auf 12 erweitert worden. ;)
     
  18. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Warum stöpselt nicht mal jemand einen ein?
    Soweit ich weiss ist TMC nicht Hardwarebedingt, sondern liegt in der Navcore.
    Und laut TT hat der 950 ne aktive Dockingstation wo eben auch der TMC Empänger eingestöpselt wird.
    Da schon öfeter mal auf die Seiten verwiesen wurde erlaube ich es mir auch mal : http://www.meintomtom.de/produkt/125/1/spezifikationen-tomtom-go-950-live.html
    Und hier die offizielle von TT wo auch die Halterung aufgeführt ist : http://www.tomtom.com/de_de/products/car-navigation/go-950-live-3-months/#tab:specifications
    Ich denke wenn es für die X50 Geräte kein TMC gäbe würde man nicht so viele Antennen dafür finden können ;)
    Und wer denkt das TT darüber besser Bescheid weiss schaut mal hier : http://www.tomtom.com/de_de/products/accessories/antennas-receivers/traffic-receiver/
    Demnach haben wir wohl fast alle kein TMC - lol
     
  19. cold-ice

    cold-ice HornetRider

    Haben schon einige u.A. der Admin vom meintomtomforum.
    Von diesem stammt auch meine Information.
    Den Mini-USB-Receiver kann man auch nicht einfach so anschliessen, da der GO 950 keine Mini-USB-Buchse hat.
    Man könnte ihn nur hinten ins Dock stecken, aber auch dann aktiviert sich TMC nicht

    Aber nur für den GO 950 OHNE LIVE. Für den gibt es auch auch ne eigene NC. Ob diese auch auf 9.058 upgedatet wurde, kann ich nicht sagen
    Es gibt verschiedene AcktiveDocks, wenn das mit TMC beim GO 950 LIVE angeschlossen wird, aktiviert sich TMC nicht.

    Leider ist auch diese Liste äusserst Lückenhaft, da sie nicht gründlich vom holländischen Betreiber gepflegt wird und die deutsche Crew nur dann Daten einfügt, wenn jemand drauf hinweist.

    Zur tomtom HP habe ich genug gesagt.
    Und genau in deinem Link wird TMC mit keinem Wort erwähnt.

    Nur weil irgendwelche Onlineshops sie so verkaufen, muss es nicht stimmen.
    Bei amazon steht der GO 950 LIVE nicht bei den Receivern dabei.


    EDIT: ich wiederhole nochmal: Mit x50 Emu ging TMC bei noch keiner mir bekannten SE-NC.

    EDIT II zu #20: voll zustimm
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2010
  20. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Warum machen die auch immer so einen Murks, blickt ja keiner mehr durch ROFL