SONY XPERIA Z Bootloop nach Update Service

Dieses Thema im Forum "Sony Reparatur" wurde erstellt von djmaggo, 28. Februar 2014.

  1. Hi Leute, habe gestern das handy von meiner Freundin bekommen.

    Sie hatte das Handy bei der Handybörse, da es sich nicht mehr laden lassen hat.

    Wie sie das Handy wieder bekommen hat, hatte es ein Bootloop. Ich denke mal, die haben das mit leeren Akku flashen wollen. Das Sony logo erscheint nur Kurz und dann startet es immer neu.

    Hab dann über flashtool geflasht aber das gleiche.

    Dannach Sony Update Service... das gleiche.

    Könnt ihr mir helfen?

    LG Maggo
     
  2. Freak

    Freak n.m.gr.ak

    War die USB Buchse defekt? wenn ja, kann es sein das das Board beim Tauschen zu viel Hitze abbekommen hat
     
  3. die buchse wurde laut handybörse nicht getauscht...
     
  4. Dodger

    Dodger Status:glücklich verliebt

    Habs mal in die Repair-Section verschoben... klingt mir eher nach HW-Defekt.
     
  5. DieArmeSau

    DieArmeSau original since 2005

    Schliesse mich Freak an...was soll defekt gewesen sein wenn es sich nicht laden ließ? Das Netzteil bei euch zuhause? :D

    Und is natuerlich doof sagen zu muessen...das wurde repariert dafuer geht nun das nicht mehr ^^
     
  6. elypsilon

    elypsilon Linux Professional

  7. Freak

    Freak n.m.gr.ak

    Das hilft auch nicht, wenn dann haben die das Board "geschrottet", beim Z ist oft die Ladebuchse defekt bzw. der Steg mit den Pins komplett ausgebrochen.

    @djmaggo

    Mich würde mal interessieren was in der Zwischenzeit mit dem Z passiert ist und ob der Fehler von der Firma behoben wurde oder von dir ...