Root Samsung Galaxy S4 LTE GT-I9506 Vodafone Australia I9506XXUCNK1

Dieses Thema im Forum "Samsung Root & Custom Rom" wurde erstellt von zoppo, 23. August 2015.

  1. Zur Vertagverlaengerung habe ich ein Samsung Galaxy S4 LTE GT-I9506 mit der Firmware I9506XXUCNK1 erhalten.
    Android vers. 4.42 KitKat
    Zu dieser Version ist kein Rootfile erhaeltlich.
    Die einzig verfuegbare ist die I9506XXUCNJ1, ebenfalls vers. 4.42 KitKat. Rootfile von Chainfire (CF-Auto-Root-ks01lte-ks01ltexx-gti9506.zip)

    Nun stellt sich die Frage ob das Handy mit den fuer die vohergehende Version gerootet werden kann?
    Ein downgrade der Firmware zur I9506XXUCNJ1 noetig ist?
    Oder ein Update auf Android 5 Lollipop I9506XXUDOA6 (Slovakia, Czech Republic, and Germany) welches noch einige Fehler hat?

    Scheinbar sind die derzeitigen Updates alle fuer Vodafone und jede hat Ihre Macken, was man so liest.

    Das Ganze waere kein Problem, wuerde ich nicht staendig das Display meines Sony Xperia Z1 compact kaputt gehen- und ich auf bezahlbaren Ersatz aus China, einen Monat warten muss. Ich hatte bisher kein Handy, wo das Display so schnell kaputt geht, wie beim Xperia z1 und mein Uralt Nokia N73 nutze ich nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2015
  2. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Wirst wohl das Downgrade machen müssen oder auf ein bereits gerootetes Rom zurückgreifen müssen.
    Mit Lollipop würde ich noch warten.
     
  3. Gibt's denn eines, das schon gerootet ist?
    Bei Chainfire ist keines angeboten, zumal das jetzige Branding- und Simmlockfrei ist.
     
  4. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Nicht immer wird jede Firmware auch zum Erscheinungsdatum gefixt.
    Oft ist es aber auch einfach so das eine neuere Firmware zuviele Bugs hat und deswegen gar nicht erst ein Root bekommt.
    Wie gesagt, im Zweifelsfall downgrade und ggf. auf eine gute Lollipopversion warten.
     
  5. wolfgang1502

    wolfgang1502 Member

    Oder eine Coustom Firmware darauf machen
     
  6. Gördi

    Gördi New Member

    Hab das S4 Active und die 5.0.1 läuft besser als die vorherige version...
    Manche fehler sind sicherlich immer noch da, aber das hat ja eigendlich fast jede Software :D
     
  7. xda-developers hat mir schon einiges weiter geholfen.
    Da die V5.0.1 Lollipop bereits angeboten wird- jedoch derzeit noch ohne Root, warte ich noch ein weilchen.
    Macht keinen Sinn, ein Downgrade zur 4.42 KitKat I9506XXUCNJ1, zu machen, rooten um in ein paar Wochen (?) auf 5.0.1 Lollipop up zu daten um erneut zu rooten.
     
  8. wolfgang1502

    wolfgang1502 Member

    Dafür gibt es schon ein Root [TABLE]
    [TR]
    [TD]
    LRX22C.I9506XXUDOA6
    [/TD]
    [TD]
    5.0.1
    [/TD]
    [TD="align: right"]
    24 634 128
    [/TD]
    [TD]
    Download

    [/TD]
    [TD]
    d713de884ffb113d6a6297bd9725db86
    [/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]
     
  9. Danke, ich warte noch ein weilchen, weil ich gestern die Open Nordic NEE-I9506 XXUDOF2 - Lollipop v5.0.1.Updated 2015-07-18. geflasht habe.
    Hat uebrigens alles installierte und einstellungen uebernommen.
     
  10. wolfgang1502

    wolfgang1502 Member

    Das ist generel so,aber es ist zu empfehlen zu Sichern,und einen Werksreset zu mach,um alten balast loszuwerden :)
     
  11. DieArmeSau

    DieArmeSau original since 2005

    Uebernommen hat es alles weil die Firmware mit Home Binaries ist. ( gleiche Versionen wie ueber Kies )