?: ME45 Anzeige "Code falsch" beim Start (funktioniert aber sonst einwandfrei)

Dieses Thema im Forum "Siemens Forum" wurde erstellt von Peter d. Kleine, 29. Januar 2015.

  1. Hallo,

    (ich bin neu hier, habe mich aber schon den ganzen halben Tag mit diesem Problem beschäftigt):

    Ich habe mir neu ein ME45 bei Ebay ersteigert. Natürlich war der Telefoncode vom Vorbesitzer 3x falsch eingegeben, und natürlich gibt es Mittel und Wege, das Ding zu entsperren. :D

    Jetzt ist es so:

    Beim Start gebe ich die PIN ein, sie wird angenommen, und dann - bevor man zur normalen Bildschirm kommt - wird ca. eine Sekunde lang "code falsch" angezeigt.
    Ansonsten funktioniert das Handy super, ich kann alle Funktionen nutzen, auch die, für die ich den Telefoncode brauche.

    Falls hier noch jemand mitliest, warum ist das so, und wie beseitige ich diesen Schönheitsfehler?

    Vielen Dank,

    Peter
     
  2. wolfgang1502

    wolfgang1502 Active Member

    Und denn rest solle wir uns selber denken ?

    Wie wäre es auch mit Agaben,was du mit was gemacht hast
     
  3. Entschuldige bitte,

    (bin neu hier), also:

    ich habe das Handy bekommen, vorher scheint ein Werksreset gemacht worden zu sein.
    Ich habe meine Sim-Karte eingelegt und SMS mit Softwareupdates bekommen (Sie erhalten eine Konfigurationsnachricht. Benutzen sie folgenden PIN, um die Änderungen anzunehmen: 1234).

    Anschließend habe ich die Funktionen des Handys überprüft und Einstellungen vorgenommen, z.B. Ruftöne geändert, Bildschirmschoner und Tastatursperre eingeschaltet, PINs geändert.
    Alle Funktionen funktionierten einwandfrei, außer denen, für die der Telefoncode notwendig ist (z.B. Bildschirmschoner mit Kennwortschutz).
    Der Telefoncode selber ließ sich auch nicht mehr eingeben.
    Dann habe ich das Handy mittels Freia10 entsperrt (Unlocking functions - Direct unlock also saves map)
    Lt. Freia-Protokoll ist alles erfolgreich verlaufen.
    Nun kann ich das Telefon wieder mit allen Funktionen benutzen, einen Telefoncode eingeben usw.
    Der einzige Schönheitsfehler bleibt: Beim Start des Handys erscheint kurz der Hinweis: "code falsch".

    Meine Frage ist: Kann man das beseitigen?

    Viele Grüße,

    Peter
     
  4. tomekk

    tomekk checker

    flash mal am einfachsten mit winswup ein update für das m45 musst du mal googlen.

    damit wird das handy auch komplett neu aufgesetzt
    diese code meldung sollte dann eigentlich verschwinden

    die meldung kann aber nun auch mit der konfigurations sms zusammenhängen..so dass das gerät die 1234 nicht gefressen hat.

    das könntest du prüfen indem du das handy auf werkseinstellungen zurücksetzt und neustartest ohne diesmal die 1234 einzugeben
     
  5. brandiber

    brandiber Emeritiert

    Ein update lässt den gerätecode nicht verschwinden. Wäre ja noch schöner. Unlock mit freia nach vorherigem backup mit eeprom tool und freia und der code ist geschichte
     
  6. DieArmeSau

    DieArmeSau original since 2005

    Siemens ist schon sooo lange tot, aber brandiber hat immernoch die passenden Worte - genial :D
     
  7. Hallo, zusammen,

    vielen Dank, Brandiber,

    dann werde ich dass auch noch einmal so probieren (es macht nicht Spaß, das Telefon einzustellen, Kontakte zu speichern und dann direkt noch einmal zu resetten...)

    Ich melde mich, wenn ich damit Erfolg habe.

    Viele Grüße,

    Peter
     
  8. wenka

    wenka City Unlocker AD

  9. wolfgang1502

    wolfgang1502 Active Member

    Na das Programm wird er wohl noch haben,weil er es ja benutzt hat :)

     
  10. tomekk

    tomekk checker

    so wie ich das lese hat das mit dem telefoncode nichts zu tun. der te schreibt doch schon dass er nen telfoncode neu einstellen kann und schon nen unlock gemacht hat...

    aber dieser code für die per sms empfangenen einstellungen wird aus meiner sicht nicht erkannt..daher die meldung
     
  11. wenka

    wenka City Unlocker AD

    Gebe zu hatte nicht alles gelesen, bin nicht mehr in Forums Arbeit geübt :(
    So wie ich das jetzt verstehe geht es nur noch um ne Startmeldung. Alles andere funktioniert.
    Also, wie er schon schrieb, nur ein Schönheitsfehler. ;)
     
  12. Hallo, tomekk und wenka,

    ich glaube, Ihr habt genau recht :boots:
    Das Handy funktioniert bestens, ich habe Freia installiert und es hat geklappt usw.
    Es ist halt nur ein Schönheitsfehler beim Starten. ("Code falsch"). Ansonsten telefoniere ich damit täglich und habe überhaupt keine Probleme. Deshalb möchte ich auch nicht andauernd das Telefon resetten, weil ich dann ja die ganzen Einstellungen neu machen muss und die Kontakte aufspielen darf.

    Grüße,

    Peter.