iPhone Jailbreak und Entfernen des iPhone SIM-Locks legal

Dieses Thema im Forum "News & Stories" wurde erstellt von illmatic, 29. Juli 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. illmatic

    illmatic Super Moderator

    iPhone Jailbreak für alle: Nach Auffassung des US Copyright Office hat jeder iPhone Besitzer das Recht, sein Gerät vom lästigen SIM-Lock zu befreien und einen iPhone Jailbreak durchzuführen, was bei Apple nicht auf Begeisterung gestoßen ist… Dieses Urteil zum iPhone Jailbreak ist für den Verbraucherschutz natürlich wegweisend und wird auch in Zukunft zum Erfolg des Apple iPhones beitragen, denn nicht wenige Apple iPhone Besitzer nutzen mittlerweile dieses Gerät mit der Simkarte eines anderen Anbieters.

    Das man durch das Enfernen des iPhone SIM-Lock oder durch einen Jailbreak die Garantie verlieren könnte, hat uns noch nie sonderlich gestört und nach Schätzungen von Apple sind weltweit sowieso etwa 10 Millionen geknackte iPhones in Betrieb!

    iPhone Jailbreak und Entfernen des iPhone SIM-Locks legal

    Das nun die Aushebelung der Sicherungsmechanismen des Apple iPhones nicht mehr unter den Digital Millenium Copyriht Act fallen, werden in naher Zukunft wohl auch die „üblichen Verdächtigen“ noch intensiver an neuen Varianten des iPhone Jailbreak und Möglichkeiten zum SIM-Unlock arbeiten.

    Da nun Apple – zumindest in den USA – keine juristische Handhabe mehr gegen Jailbreak und Aufhebung der unsinnigen Providersperre für das iPhone hat, wäre es natürlich auch zu begrüßen, wenn das Apple iPhone endlich auch weltweit ohne Knebelvertrag und zu einem akzeptablen Preis angeboten wird, denn ansonsten wird eben weiter im Ausland bestellt…
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.