hTc Hero Wasserschaden, Displaybeleuchtung ohne funktion

Dieses Thema im Forum "HTC Reparatur" wurde erstellt von natan666, 13. August 2010.

  1. Hallo Leute,

    ich hab ein HTC Hero gekauft, welches einen Wasserschaden erlitten hat.
    Das HTC ging bis auf die Displaybeleuchtung, die anfangs nur leicht schien ganz normal.

    Habe das Hero bis auf die Platine zerlegt und 24h in Isopropanol eingelegt. Dann noch eine Stunde in den Backofen bei 40°C und dann wieder zusammengebaut -> Beleuchtung geht immer noch nicht.

    Ebenfalls hab ich mit ein Display bestellt, welches heute angekommen ist. Allerdings hab ich auch da keine Beleuchtung.

    Was kann ich noch tun?

    danke,
    Stefan
     
  2. DieArmeSau

    DieArmeSau original since 2005

    Ich wuerde es nun getrost ganz wegwerfen nachdem ich Backofen gelesen habe. Ohhhhneeeeeeeein. :D
     
  3. Hallo !
    Ich hatte das selbe Problem bei Wasserschaden, es ist ein BGA TPS65200 defekt, oder noch unterwandert mit kurzschließenden Oxidierungen.
    Auch ist eine Spule Induktivität für die Spannung der 10 Leuchtdioden zuständig 220 beschriftet denke mikrohenry.
    Ich habe BGA Heißluftgerät somit konnte ich aus einem defektem Motherbord den TPS6520 tauschen.
    Zu kaufen fand ich den nicht. ONE X funzt wieder. Beleuchtung an die 26 Volt vorher bloß 16 Vol da schalten die Led,s nicht durch.

    mit freundlichen Grüßen Handyheidy
     
  4. Freak

    Freak n.m.gr.ak

    Den IC fürs One X gibt es bei IPmart, ob der selbe im Hero sitzt müsste man erstmal nachschauen.