Hilfe: NFC-Dienst wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Android Rooting" wurde erstellt von musiker, 1. Februar 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo und "Hilfe!" allen Teilnehmern,

    hab auf meinem gerooteten Samsung Tab (Android 5.0) dämlicherweise beim Entschlacken meinen NFC-Dienst per Titanium Backup runtergeschmissen.
    Aber NATÜRLICH OHNE mir vorher eine Sicherung anzulegen !!
    Nun habe ich auf meinem Galaxy S4 im TB-Sicherungsordner noch eine Sicherung (allerdings von Android 4.2.2 I9505XXUBMF8). Hab also die dazugehörigen Dateien auf's Tablet zu kopieren, TB hat sie auch als deinstalliertes NFC erkannt, aber leider nicht unter Android 5.0 installiert (blieb bei der Installation hängen).
    Naja, war 'n Versuch, aber eigentlich auch klar.

    Jetzt meine Frage:
    hat jemand ZUFÄLLIG die 4 TitaniumBackup-Dateien
    (com.android.nfc-.... .apk.gz
    com.android.nfc-..... ..properties
    com.android.nfc-....... .tar.gz
    com.android.nfc-.... .odex.gz) welche er unter Android 5.0.2 auf seinem Galaxy Tab S10.5 erstellt hat, "rumliegen", um es vielleicht mal mit Diesen zu versuchen.

    Mir würde es grausen, mein ganzes System nur wegen dieses Programms neu aufsetzen zu müssen...
    Kann mir irgend jemand bei meinem Problem hilfreich in die Seite springen?

    Einen großen Dank im Voraus an alle Helferlein!!
     
  2. wolfgang1502

    wolfgang1502 Active Member

    Und wo ist das Problem einfach die Firmware neu zu Flashen,und nochmal vo vorne zu beginnen ???

    Wenn man vorher keine Sicherung macht,was auch überall extra nochmal erwähnt wird,auch bei benutzung von Titanium, heist es halt

    Dumm gelaufen,nächstes mal Teste Ich erst,bevor ich was Lösche.

    Und nach einen Firmware Update sollte man sowieso ein Werks Reset durchführen
     
  3. Danilo-San

    Danilo-San Member

    Was ist mit "NFC"-Dienst gemeint, Near Field Communication? Und wozu überhaupt "Titanium Backup" auf einem Smartphone oder Tablet? Ich habe abgesehen von privaten Fotos oder Videos absolut nichts auf dem Androiden, was eines Backups bedürfen würde. :rolleyes:
     
  4. Oh Du Glücklicher Danilo. -Na dann bist Du glaube ich hier im falschen Forum! Nichts für ungut... Danke trotzdem für Deine Anteilnahme...
     
  5. wolfgang1502

    wolfgang1502 Active Member

    Wenn man auch Rochtig Flasht,per Odin,wird auch die Firmware und alles wieder hergestellt, selbst NFC
     
  6. Ist klar, nur DANN alles wieder so herstellen, wie es jetzt aussieht und funktionuckelt....
    und damit meine ich nicht nur die TB-Backup's zurückzuspielen... Odin ist schon klasse und geht wunderbar.
    Aber dann auch gleich die aktuelle Android-Version drauf (vorher natürlich das Rooting entfernen, sonst klappt's nicht mit dem FW-Update...)

    DAS wollte ich SO dann doch nicht.

    Bleibt also nur, abzuwarten, falls sich doch jemand erbarmt und die vier Dateien überhilft - oder eben (im Moment jedenfalls) KEIN NFC !
    So, das habe ich nun davon, keine ordentliches Backup gemacht zu haben...
     
  7. Danilo-San

    Danilo-San Member

    Ist mal jemand so nett und erklärt einem unwissenden Member kurz "NFC"?! o_O
     
  8. wolfgang1502

    wolfgang1502 Active Member

  9. Danke Wolfgang. Werd nochmal drüber nachdenken..... wenn mal Freizeit angesagt ist..:cool:
     
  10. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Also ich versteh hier nur Bahnhof...
    Wer kein vernünftiges Backup machen kann muss eben neu installieren wenn was daneben geht.
    Da es absolut einfach ist alle persönlichen Sachen per Kies oder anderweitig zu sichern, sollte eine Wiederherstellung mittles neuer Firmware nicht länger als 30 min dauern.
    Dateien von anderen Backups mischen ist auch nich anzuraten.
    Wenn man sich dann total darauf versteift das andere einem helfen sollen de vermurksten Dateien zu bekommen ist schon was im Argen...

    Und nur mal zur Vollständigkeit:
    Selbst wenn sich jemand bereit erklären würde die Dateien zur Verfügung zu stellen könnte er dies nicht!
    Es wird kaum jemand geben der dein veraltetes Rom benutzt und von keinem anderen wird es die helfen.
    Dir fehlt auch das Verständnis wafür was du überhaupt machst, ansonsten hättest du dein Problem gar nicht erst.

    Der Fred hier wird nun dicht gemacht weil jede Diskussion mit dem Threadstarter offensichtlich sinnlos ist.
     
  11. Dodger

    Dodger Status:glücklich verliebt

    Zur Vollständigkeit, da der TE sich dazu nicht äussert.

    Es ist bei manchen Leuten üblich das sie ihr Android Speicher-optimieren indem sie diverse Systemdienste mit Titanium Backup stilllegen bzw. entsorgen. Sowas geht natürlich oft schief und die Leute fragen in Foren nach, weil ja "nur eine Datei" fehlt etc... es läuft jedesmal auf dieselbe Antwort raus: alles nochmal neu machen.

    Die Methode ist aber extremst störanfällig und macht heute auch kaum noch jemand... man kauft lieder was ordentliches und liest sich ggf.in das Thema Custom Roms ein
     
  12. downunder35m

    downunder35m Coming from Downunder

    Muss ich zustimmen, denn selbst für Knox Geräte gibt es ja inzwischen abgespeckte Roms ohne Bloatware welches die Garantie nicht mehr zerstören.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.